Unsere Philosophie

Wir gehen davon aus, dass Gesundheit ein Grundprinzip des Lebens ist. Lebensprozesse sind Anpassungsprozesse im Sinne von Optimierung. Das Leben selbst will immer wieder Gesundheit erzeugen. Alle Lebensformen haben die Fähigkeit zur Regeneration und Selbstheilung.

hi-vo1-large.gif

Ein Therapeut behandelt, der Körper heilt. Deshalb sollte jede Therapie darauf ausgerichtet sein, die Selbstheilungskräfte zu aktivieren und zu unterstützen.

 

Lebensprozesse sind energetische Prozesse. Alles was Leben ausmacht, vom Stoffwechsel über die Fähigkeit zur Regeneration bis hin zur Vermehrung, all das ist nur möglich, weil der Organismus die dafür notwendige Energie selbst produzieren kann. Höhere Lebewesen gewinnen ihre Energie aus einer biologischen Verbrennung der Nahrung unter Anwesenheit von Sauerstoff. Blut ist das universelle Transportmittel dieser Stoffe.

Gute Durchblutung, ausreichend Sauerstoff und die lebensnotwendige Nahrung in guter Qualität sind also die Grundvoraussetzungen für Leben und damit auch für Gesundheit.

In allen Industriestaaten zeichnet sich folgende Situation ab. Trotz ausreichender Nahrung, einmaliger hygienischer Bedingungen und einem hochentwickelten Gesundheitssystem verschlechtert sich die Volksgesundheit in einem nie dagewesenen Ausmass. Dabei erkranken immer mehr junge Menschen und sogar bereits Kinder an chronischen Krankheiten. Nach unserer Auffassung liegen die Ursachen eindeutig in der heutigen Lebensweise.

Bewegungsmangel verringert die Leistungsfähigkeit des Herz-Kreislauf-Systems und vermindert die Durchblutung. Bewegungsmangel und falsche Atmung verringern die Lungenfunktion und damit die Sauerstoffversorgung des Organismus.

Falsche und industriell gefertigte Nahrung liefern dem Körper nicht mehr alle lebensnotwendigen Bausteine und belasten den Körper mit „Stoffwechselschlacken“ und Säuren. Zu viel der falschen Nahrung führt zu Übergewicht. Dadurch werden Herzfunktion, Atmung und Durchblutung behindert und der Hormonhaushalt entgleist. Die Regenerationsmöglichkeiten von Gelenken und Bandscheiben werden überfordert.

Psychischer Stress belastet zusätzlich Herz-Kreislauf, Durchblutung, Atmung und das Hormonsystem. An der schwächsten Stelle zeigen sich erste Krankheitssymptome. Greift der Mensch nicht korrigierend ein, folgen weitere Krankheiten.

Mit unserem Therapieangebot möchten wir Sie vielschichtig und kompetent unterstützen in Ihrem Bemühen Ihre Gesundheit zu erhalten oder wieder zu erlangen.